Klaus Weidenbach
Deprimierend, aber ein sehr gute Zusammenstellung der DW.

DW.DE: Journalisten unter Druck | DW.DE


Sonderseite zum Internationalen Tag der Pressefreiheit, 3.Mai

Zur Lage der Pressefreiheit
Kritischen Journalisten drohen weltweit staatliche Repression, Zensur, Folter, Tod. Unsere Gastautoren beschreiben, unter welch lebensgefährlichen Bedingungen sie arbeiten und warum sie trotzdem nicht aufgeben.



Also in English

DW.DE: Fighting for press freedom | DW.DE



#Freedom of the press
#^